Mit "Jiaogulan" ( Unsterblichkeitskraut ), verbinden sich die Hoffnungen Krebsbetroffener weltweit. In der Onkologie Südostasiens werden ihre Wirkstoffe längst eingesetzt. Jens Rusch gilt für viele Betroffene als Pionier, denn seit 2005, als er die originären Pflanzenstämme als erster Deutscher mitbrachte, hat er viele tausend der segensreichen genetischen Jiaogulan-Stämme an Besucher seiner kleinen Hinterhof-Plantage im norddeutschen Brunsbüttel verschenkt. Er ist ein erklärter Gegner einer wirkstoffarmen Samen-Vermehrung.
Erst seit 2015 versenden er und seine Frau die Pflanze auch gegen Kostenerstattung europaweit.


Bitte bleiben Sie wachsam. Es gibt inzwischen zahlreiche Nachahmer, die Textpassagen oder bestimmte von Jens Rusch entwickelte Kunstbegriffe wie beispielsweise das Qualitätsmerkmal "Erste Generation" einfach ohne Genehmigung übernehmen: "Für uns sind sie leicht erkennbar, aber möglicherweise erkennen Sie diese Trittbrettfahrer nicht." Jeder sollte heute aber wissen, dass Qualität ihren Preis hat, haben muss. Ein eklatant billiges Angebot ist möglicherweise ein Indikator für Massenproduktion - und deutet in Bezug auf die notwendigerweise behutsame Jiaogulan-Zucht bereits auf eine massenhafte Samen-Nachzucht hin - auch wenn die Textangaben das kaum erkennen lassen. Es gibt inzwischen durchaus auch in Deutschland Gärtnereien, die eine redliche, vegetative Vermehrung betreiben. Erkundigen Sie sich im Zweifel nach der Herkunft der Ursprungspflanzen. In aller Regel erkennen Sie den Unterschied zur Samenvermehrung auch hier bereits am Preis.

Unsere Zuchtpflanzen werden jedoch mit dem Ziel einer optimalen Wirkstofferhaltung 

ausschließlich aufwändig vegetativ durch Stecklinge vermehrt !"


Standard

Unser Standard-Blister mit 3 Jiaogulan-Zuchtpflanzen.
Die ideale Grundaustattung für eine erste eigene kleine Kultur, wenn man erst einmal ausprobieren möchte, ob man Jiaogulan nutzen kann und ob der Geschmack gefällt.

Anwuchssicherheit ♣

Topfgröße  11 x 11 x 12 cm

Als Bio-Dünger empfehlen wir unseren "Deich-Guano".

30,00 €

  • Im Moment leider nicht lieferbar.


Um Plastik-Müll zu vermeiden - was uns leider nur bedingt gelingt - verwenden wir möglichst Recycling-Produkte oder benutzen die Töpfe mehrfach wieder. Bitte lassen Sie sich durch geringfügige Gebrauchsspuren nicht irritieren. Es kann auch vorkommen, dass Sie anstelle der genannten Topfgrößen die nächstgrößere (ohne Berechnung) erhalten. Das bezieht sich auch auf unsere Kartonagen und Verpackungen. Wir sind sicher, dass Jiaogulan-Interessenten unser Verantwortungs-Bewusstsein für eine gesunde und natürliche Umwelt teilen.


"Kleine Ampel"

Unser Angebot für Einsteiger umfasst eine XXL-Jiaogulan, eine kleine Hängeampel und genügend Anzuchterde für eine erfolgreiche kleine Kultur. Die Hängeampel schützt, wenn man einen Garten hat, aufgehängt im Schatten von Bäumen vor Schneckenfraß. Man kann sie praktischerweise im Herbst mit ins Haus nehmen, denn diese Ampelpflanzen behalten auch im Winter ihre grünen Blätter. Auch auf einem schattigen Balkon oder im Haus sieht sie nicht nur toll aus, sondern versorgt Sie auch ständig mit frischen Blättern.

Als Bio-Dünger empfehlen wir unseren "Deich-Guano".

19,80 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Jiaogulan XXL

 XXL - Blister

Bereits vorgezogene , etwas weiter entwickelte Jiaogulan-Zuchtpflanzen.

Anwuchssicherheit♣♣

Topfgröße:  11 x 11 x 12 cm
Als Bio-Dünger empfehlen wir unseren "Deich-Guano".

45,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1


XXL- Mini-Plantage
XXL- Mini-Plantage

XXL-Mini-Plantage

Lieferumfang: 3 gut bewurzelte XXL-Stammpflanzen in Anzuchttöpfen 9 x 9 x 9,5 cm in stoßfesten Versand-Blistern.
Plus 100 Gramm "Deich-Guano" ( pelletierte Schafsködel )

Plus 3 Liter angemischte Topferde aus Anzuchterde , baltischem Substrat, Kokos-Humus und Perlit.
(Perlit dient als Zusatzstoff für Topferde, um vor zu starker Verdichtung zu schützen und damit die Luftdurchlässigkeit zu verbessern.

Die Natur selbst sorgt mit Vulkanaktivitäten für dauernden Nachschub, daher kann Perlit als unerschöpflicher Rohstoff bezeichnet werden. Die daraus gewonnenen Produkte sind problemlos der Natur rückführbar.) 
Höhe des Blister-Faches ca. 23 cm
Abbildung ähnlich. Versand ohne Stäbe.

Topfgröße  11 x 11 x 12 cm

Als Bio-Dünger empfehlen wir unseren "Deich-Guano".

50,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Jumbos

Jumbo-Blister

Topfgrösse 11 x 11 x 12 cm

Sehr kräftige Pflanzen.

Als Bio-Dünger empfehlen wir unseren "Deich-Guano".
Anwuchssicherheit: ♣♣♣

50,00 €

  • Im Moment leider nicht lieferbar.

Jumbo-Plantage

Lieferumfang: 3 gut bewurzelte Jumbo-Stammpflanzen in Anzuchttöpfen 11 x 11 x 12 cm in stoßfesten Versand-Blistern.
Plus 100 Gramm "Deich-Guano" ( pelletierte Schafsködel )

Plus 3 Liter angemischte Topferde aus Anzuchterde , baltischem Substrat, Kokos-Humus und Perlit.
(Perlit dient als als Zusatzstoff für Topferde, um vor zu starker Verdichtung zu schützen und damit die Luftdurchlässigkeit zu verbessern.

Die Natur selbst sorgt mit Vulkanaktivitäten für dauernden Nachschub, daher kann Perlit als unerschöpflicher Rohstoff bezeichnet werden. Die daraus gewonnenen Produkte sind problemlos der Natur rückführbar.)
Höhe des Blister-Faches ca. 23 cm

60,00 €

  • Im Moment leider nicht lieferbar.


Jiaogulan Hängeampel-Set

Komplett-Set mit einer gut bewurzelten Pflanze, größer als unsere Maxis im stoßsicheren Einzel-Blister,
plus eine weiße Hängeampel, Durchmesser 25 cm, ca 3L Anzuchterde und ca 100 gr Deich-Guano.

Anwuchssicherheit♣♣♣♣ 

Eine gut gepflegte Hängeampel kann beachtliche Ausmaße erreichen, wie das Beispielfoto zeigt. Sie bietet den Vorteil, den idealsten Standort ausprobieren zu können, ggf. zu Wechseln. Falls man sie im  im Sommer-Garten unter einen Baum hängt, kann man sie im Winter in die Wohnung holen und profitiert dann auch weiterhin von grünen Blättern. 

Nicht jede/r hat einen eigenen Garten. Da ist eine Hängeampel eine gute Alternative. Aber der Standort ist dann sehr wichtig. Glücklicherweise kann man eine Ampel sehr leicht umhängen. 

 

Mit dem Versand bereits fertigt bepflanzter Ampeln mussten wir leider schlechte Erfahrungen machen, weil sie in aller Regel ihre Empfänger ziemlich ramponiert erreichten. Nicht jeder Zusteller achtet auf die Leitmarkierungen, die Kartons wurden hin- und hergeworfen und die Erde war im ganzen Karton verteilt. Nun versenden wir sie also separat und sicher verpackt - aber Sie müssen sich die Mühe machen, Ihre Jiaogulan selbst einzupflanzen. So lernen Sie sich kennen.

30,00 €

  • Im Moment leider nicht lieferbar.


MAXI

Ausgeprägte Rhizom- und Wurzelbildung bedeutet maximale Anzucht-Sicherheit.

Sie erhalten 3 Pflanzen dieser Qualität in einem Dreier-Blister !

Unsere MAXIs signalisieren eine besonders hohe Wuchsfreude durch eine starke Feinwurzel-Verzweigung und bereits vorhandene Rhizome.
Rhizome sind das Kraft-Depot der Pflanze, es ist sozusagen ihr genetischer Speicher. Im Freiland zieht die Pflanze sich im Herbst hierin zurück, um im Frühjahr erneut kraftvoll auszutreiben. Im Garten oder im Freiland verliert sie dann oberirdisch ihr Blattwerk, ist aber unterirdisch bis minus 18° frostresistent.

In Hängeampeln und Kübeln im Warmbereich behält unser MAXI- Jiaogulan sogar  im Winter das Blattgrün, reduziert aber in den lichtarmen Monaten wie alle Pflanzen das Wachstum.

Nach dem Umtopfen in den guten Nährboden eines größeren Behältnisses  kann man ihr bereits nach wenigen Tagen beim Wachsen zusehen.
Anwuchssicherheit: ♣♣♣♣
Wir liefern in 12 cm Rundtöpfen oder in eckigen Töpfen 9 x 9 x 9,5 cm (Abbildung ähnlich).
Als Bio-Dünger empfehlen wir unseren "Deich-Guano".

60,00 €

  • Im Moment leider nicht lieferbar.

Bitte beachten Sie: Mutter Natur hat mit ihren Pflanzen vieles vorgehabt,

nur eines ganz sicher nicht : Postversand.

Wir bemühen uns, die sensiblen Pflänzchen in optimaler Form zu Ihnen zu bringen, verwenden klug ausgedachte holländische "Blister" und decken jedes Töpfchen von Hand mit Tissue-Tüchern ab, damit die Erde nicht herausfällt, falls ein Zubringer damit unachtsam umgehen sollte.

Wenn dennoch ein Transportschaden entstanden ist, so reklamieren Sie diesen bitte unmittelbar bei Ihrem Zusteller. Stellen Sie auch den zeitnahen Empfang sicher oder geben Sie die Adresse eines Nachbarn an.



Welche Möglichkeiten habe ich beim Jiaogulan-Kauf ?
1. Ich kaufe für drei oder vier Euro eine Wald und Wiesen-Jiaogulan unbestimmbarer Herkunft im Baumarkt oder im Garten-Center.
  • Dann weiß ich aber leider nicht, ob das eine Pflanze mit passablem Wirkstoffanteil ist. Bei diesem Preis kann ich aber wohl davon ausgehen, dass es sich um eine wirkstoffarme Samennachzucht aus einer Großzuchtanlage handelt.
2. Ich kaufe die nächstpreiswerte Pflanze für den vergleichsweise stattlichen Preis von 10.- Euro, weiß aber in aller Regel (je nach Anbieter) nun wenigstens, dass es sich um eine vegetativ (durch Stecklinge) vermehrte Pflanze handelt, höchstwahrscheinlich genetisch identisch mit den Wirkstoffanteilen der eigentlichen Ursprungspflanze aus Südostasien.
  • Schwachpunkt: Ich muss selbst einen grünen Daumen haben, denn die Pflanze ist noch jung und muss einen riskanten Transport überstehen.
3. Ich gehe auf Nummer sicher und leiste mir eine möglichst weit vorgezogene und mehrfach umgetopfte Pflanze. Die sind dann zwar bereits spürbar teurer, aber das hat auch gute Gründe. Die Überlebenswahrscheinlichkeit ist hier ungleich höher.
  • Schwachpunkt: Eigentlich keiner mehr, es sei denn, ich vergesse entweder zu gießen oder ich ersäufe die Pflanze.
4. Mir ist meine Gesundheit wichtiger als der Preisvergleich im Blumenladen oder im Baumarkt. Für komplementärmedizinische Alternativen muss ich in der Apotheke oder im Reformhaus bedeutend mehr ausgeben. Deshalb leiste ich mir die stärksten Pflanzen, die online für mich verfügbar sind.
Ich bin hin und her gerissen, ob ich mir lieber eine größere Anzahl preiswerterer junger Pflanzen leiste, die ich dann selbst durch die Pflanzen-Pubertät leiten muss, oder gleich "erwachsene", denen auch die immer ein wenig riskante Zustellung nicht mehr schaden kann. Diese Entscheidung kann mir aber leider niemand abnehmen.
Aber nun habe ich jedenfalls verstanden, dass der Preis keineswegs allein entscheidend, sondern dass die Herkunft und die sorgfältige Anzucht weit bedeutender ist.
Mir geht es nicht darum, was eine Pflanze kostet, sondern darum, was sie mir wert ist.